UBIK® ist die führende Software für mobiles
Datenmanagement mit Augmented Reality
Unterstützung, gemacht für den professionellen Einsatz
in Industrie und Gewerbe. 


 

UBIK in der Cloud

Cloud computing ist bestimmt eines der populärsten Schlagwörter in der Softwarebranche der letzten Jahre. Aber wie bereits bei vielen IT-Schlagwörtern zuvor wird auch der Begriff Cloud Computing oft missbräuchlich verwendet, wahrscheinlich sogar mehr als jedes andere Wort der IT-Geschichte. Viele Firmen und auch IT-Spezialisten ersetzen heute einfach das etwas angestaubte Wort „Server“ mit „Cloud“, in allen möglichen und leider auch unmöglichen Zusammenhängen. So wurde Cloud computing irgendwie zum Synonym für „es läuft auf einem Server, aber ich weiß nicht wo der steht“.

Aber so sollte es nicht sein, denn Cloud computing ist viel mehr als einen Server zu virtualisieren und ihn von jemand anderen betreiben zu lassen. Die wirkliche Leistungsfähigkeit der Cloud liegt in der Kombination von angebotenen Services die sich perfekt in die Architektur der zu betreibenden Applikation integrieren. Gerade letzteres verleitet dann auch gleich dazu den nächsten großen Begriff zu strapazieren, nämlich Service Oriented Architecture (SOA), aber wir versuchen das hier zu vermeiden, denn es wird leider ähnlich oft missbräuchlich verwendet: jeder der heute einen Webservice bereitstellt oder aufruft behauptet serviceorientiert zu sein, aber das ist eine andere Geschichte.

Potentiale heben

Cloud computing kann aus unserer Sicht einige sehr Interessante Vorteile in industriellen Anwendungen bringen: Als Erstes und wahrscheinlich Wichtigstes seien die unglaublichen Möglichkeiten zum Thema Skalierbarkeit genannt. Die Leichtigkeit mit der sich eine Cloud-Lösung binnen Sekunden von einer kleinen Testumgebung auf eine beliebig große Infrastruktur hochskalieren lässt (und umgekehrt) eröffnet eine beispiellose Flexibilität, und das ohne je ein Stück Hardware anfassen zu müssen. An zweiter Stelle sei das Thema Datenverfügbarkeit erwähnt. Cloud Anbieter sind spezialisiert auf das Thema und können deshalb Verfügbarkeiten garantieren, die für Firmen schwer erreichbar sind, deren Kerngeschäft das Produzieren chemischer Erzeugnisse oder das Bohren nach Öl ist, zumindest nicht wenn man eine ehrliche Kosten-Nutzen-Rechnung anstellt. An dritter Stelle kommt schließlich der globale Zugriff. Das eigene Geschäft zu globalisieren ist schon herausfordernd genug, etablierte Prozesse und Systeme von einem Standort auf einen anderen zu transferieren ist es ebenso. Die gewünschten Zustände dann in einem sich ständig ändernden Umfeld auch noch zu erhalten bringt viele Unternehmen an ihre Grenzen.

Nachteile abwägen

Aber natürlich hat jede Münze zwei Seiten und so ist es auch bei Cloud Computing. Aus industrieller Sicht ist die größte Hürde wohl die eigenen Daten außer Haus zu geben. An solche Szenarien sind wir in der Prozessindustrie noch nicht richtig gewöhnt und deshalb hinterlässt dieser Gedanke, neben anderen Aspekten, oft einen bitteren Nachgeschmack. Auf der anderen Seite ist es durchaus seit langem üblich genau das zu tun, denn beinahe jedes größere Unternehmen hat zumindest einen Teil seiner IT-Infrastruktur „outgesourced“. Dennoch, es gilt diesen Punkt rationell zu beurteilen und den Vorteilen gegenüberzustellen, um letztlich eine Grundsatzentscheidung zum Einsatz der Cloud treffen zu können.

UBIK® auf Windows Azure™

Für UBIK Kunden ist Cloud computing eine Option die im Standard enthalten ist. Sobald also die Entscheidung getroffen wurde es einzusetzen, können die vorhandenen Möglichkeiten sofort genutzt werden.
Da UBIK sehr tief in die Microsoft Welt integriert ist, haben wir uns dazu entschieden in allererster Linie die leistungsfähige Cloud Plattform Windows Azure zu unterstützen; nicht nur, weil es eine äußerst ausgereifte Technologie bietet, sondern auch weil Microsoft sich über die letzten Jahrzehnte als verlässlicher und berechenbarer Partner der Industrie etabliert hat. Und wenn wir uns den zuvor erwähnten Nachteil vor Augen halten ist das Thema Cloud sehr stark mit dem Begriff Vertrauen verbunden, denn schließlich werden eigene wertvolle Daten einem Dritten anvertraut.
Nun lassen Sie uns kurz die technische Seite betrachten: UBIK ist natürlich in der Lage die von Windows Azure bereitgestellten SQL Services zu nutzen. Das heißt, dass eine UBIK Datenbank einfach nach Azure portiert werden kann. Dasselbe gilt für das Dateisystem: anstelle einer klassischen Dateiablagestruktur kann ein UBIK Administrator nun den Azure Blob Service konfigurieren. Das dritte Feature, die UBIK Webservices, können ebenfalls auf der Azure Plattform laufen und Sie können diese Dinge auch mischen, also z.B. nur den Blob Speicher verwenden und den Rest im eigenen Haus hosten. Auf Wunsch kann also die komplette UBIK Lösung in der Cloud betrieben werden, inklusive so sinnvoller Dinge wie geographischer Datenreplikation und Hochgeschwindigkeitszugang von jedem Kontinent dieses Planeten aus. Hierbei ist auch wichtig zu verstehen dass die Entscheidung für die Cloud bei UBIK keine Einbahnstraße ist: sie können jederzeit auf eine diskrete Infrastruktur zurück wechseln, oder die Cloud z.B. auch nur für sehr arbeitsintensive Projekte nutzen.

Zusammenfassung

Die Cloud eröffnet eine Reihe von vielversprechenden neuen Möglichkeiten für die Prozessindustrie, aber sie ändert auch einige gewohnte Spielregeln. Selbst wenn die Cloud heute noch keine Option für Sie ist, so wird Ihnen Ihre Investition in UBIK dennoch diese Türe weit offen halten.

Hat dieser Artikel Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht uns via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu kontaktieren, wir werden Ihnen gerne weitere Details zu den Potenzialen von UBIK® in der Cloud zukommen lassen!

Standorte & Kontakt:

Augmensys GmbH

Lakeside B01
9020 Klagenfurt | Austria
TEL: +43 660 70 80 805
FAX: +43 463 2700 8749
MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DOWNLOAD VCARD

Augmensys - Klagenfurt

Augmensys GmbH Development Branch

Hafenstraße 47-51
Linz Upper Austria 4020| Austria
TEL: +43 732 9015 5520
FAX: +43 463 27008749

 

DOWNLOAD VCARD

Augmensys - Lintz

Augmensys Deutschland GmbH

Loher Straße 1 Schwelm
North Rhine-Westphalia 58332| Germany
TEL: +49 2336 474820

 

DOWNLOAD VCARD

Augmensys - Schwelm

Augmensys Desenvolvimento de Software Ltda

Rua Lanciano, 60, Jardim Suzana
São Paulo 04784-190 | Brazil
TEL: +55 11 98596 7860

 

DOWNLOAD VCARD

Augmensys - Sao Paulo Brazil

Partner:

acs
neuer Partner am Schweizer Markt »

PIXIS
ist ein führender Anbieter von Hochtechnologielösungen für die Südamerikanische Metall- und Bergbauindustrie »

PerfectProjects
Softwarevertrieb, sowie Beratung und Implementierung für und von UBIK® in den Vereinigten Staaten »

Alle Partner und Kooperationen

Termine:

10. Maintenance Messe, Zürich
08. - 09. Februar 2017
Instandhaltung 4.0 - zwischen Vision und Realität.


ISV Expert Dinner, Linz
01. Februar 2017
Linz - Hotel am Domplatz


OilDoc Conference, München
24.-26. Jänner 2017
ist die richtungweisende Veranstaltung in Europa rund um die Themen Schmierung, Instandhaltung und Condition Monitoring.

Alle Termine